Wagenknecht will eine "linke Sammelbewegung" gründen - brauchen wir so etwas?
Ja, in Zeiten einer so stark zersplitterten linken Parteienszene ist dies bitter nötig.
Nein, niemand braucht irgendwelche kommunistischen und sozialistischen Gruppen.
Aktueller Stand. Das Endergebnis gibt es am Samstag Abend im Forum.
Hexenjagd Interview